Marketing Studium | Meine Erfahrungen
- Articles, Blog

Marketing Studium | Meine Erfahrungen


hey leute Matthias wieder hier von Karriere-Navi.de Ich wurde vor kurzem über unsere facebook-seite karriere-navi gefragt ob ich nicht mal meine erfahrung zum thema marketing studium mit euch teilen kann das möchte ich in diesem kurzen spontanen video einfach mal mit euch machen ganz kurz zu meinem background ich habe zunächst einmal bwl dual studiert in der nähe von köln an einer fachhochschule und da habe ich einfach schon gemerkt dass mich diese Themen marketing und vertrieb als auch super interessiert ich habe immer total spannend ich konnte das ganze eben auch mit meiner tätigkeit in meinem partner unternehmen verbinden und habe dann einfach da etwas gefunden das mir super viel spaß gemacht so oft kompletten habe ich mich dann für ein marketing studium entschieden an der IUBH Fernstudium Bad Honnef mache jetzt sozusagen ein master Marketing Fernstudium das heißt ich lerne wirklich von unterwegs aus von zu hause aus und mein fazit bisher macht mir nach wie vor auch super viel spaß studium ist natürlich immer ein bisschen theoretischer das heißt hier geht häufig ins detail gerade bei so theoretischen dingen die für mich jetzt nicht so spannend sind weil ich erst der praktiker bin aber auch hier natürlich wahrscheinlich immer sogar fächer die dich nicht so sehr interessieren ja dann auch statistik dabei leadership management warst du vielleicht ein bwl studium absolviert hat aber auch hier natürlich super spannende themen wie digitale geschäftsmodelle konsumentenverhalten also diese konsumenten psychologie international marketing all diese sachen also du findest du auf jeden fall spannende Themen im Marketing Studium spannende themen auch wieder bei mir ist es nur so dass ich einfach dafür gesorgt habe dass ich auch in der praxis mit dem thema marketing zu tun hat das würde ich auch jedem empfehlen das studium ist sehr theoretisch und du hast dann einfach die möglichkeit mehr über praktika ein partnerunternehmen die eigene selbständigkeit er selbst so in der praxis marketing know how anzueignen und das ist eigentlich so bei mir die größte quelle wodurch ich einfach lernen einfach indem ich das ganze umsätze und daran habe ich eben auch spaß das ganze ein umsetzungsplan erste social media marketing ist oder branding ist sozusagen er hat den gegenpol zum einen theoretischen Marketing Studium werden gefunden und das kann ich wie gesagt auch jedem nur empfehlen wenn du grundsätzlich noch fragen hast zum thema marketing studium spezifische fragen dann schreib mir entweder über facebook über unsere facebook-seite oder einfach hier unter diesem video in die kommentare ich mache dann auch gerne noch mal ein längeres video zu dem thema wo ich auf alle eure fragen auch wirklich eingehen bis dann (Marketing studieren)

About Ralph Robinson

Read All Posts By Ralph Robinson

15 thoughts on “Marketing Studium | Meine Erfahrungen

  1. Guten Tag!
    Ist ein BWL Studium nötig, damit ich das Marketingstudium vielleicht besser verstehe?
    Habe ich im Marketingstudium viel mit Mathematik zu arbeiten?
    Denkst du, ich könnte mit dem Marketingstudium besser ein freies Kunststudium unterstützen bzw. zu einer sichereren Basis bringen?

  2. Hi,

    mir wurde sehr spontan (vor 1 Woche) eine Zusage zu einem dualen Studiengang (Marketing & Digitale Medien) an der FOM Hochschule in Essen angeboten. Die FIrma, in der ich arbeiten werde (welche dies auch finanziert), besitzt jedoch keine Marketingabteilung d.h. ich wäre in Richtung Bürokaufmann tätig und würde extern Marketingkram lernen und soll dies dort dann anwenden. Ich würde schon am 01.09.2017 anfangen und stehe vor einer sehr sehr spontanen und schweren Entscheidung. Zudem bin ich nicht sehr gut in Mathe. Ist es trotzdem möglich und sinnvoll, dieses Angebot anzugehen?

    Gruß

  3. Ich versteh irgendwie nicht was man dann danach als Beruf macht ?
    Wie ist es dann so ?
    Und welche Fächer sollte man da gut können ?
    Und wie viel verdient man ? Also bei Marketing und so ..

  4. Hallo!
    Ich interessiere mich auch für das Marketing-Studium an der IUBH, allerdings ist mir eine Sache aufgefallen, die ich etwas seltsam fand. Normalerweise steht auf den ganzen Uni- und FH-Seiten der volle Abschluss mit bei. Bei der IUBH steht überall immer nur Bachelor of Arts – aber nicht in was.
    Ist der volle Abschluss Bachelor of Arts in Business? Das ist ja nun schon reichlich relevant, in was genau man da eigentlich seinen Abschluss macht..

  5. Hallo Matthias, sehr cooles Video. Theorie ist immer Teil des Studium. Aber da werden ja die Studenten in die Verantwortung genommen, das ganze schon praktisch anzuwenden. Auch wenn das nicht immer alle so wahrnehmen 😀 Ich hab selber sehr positive Erfahrungen mit meinem Studium gemacht, die ich in einem Beitrag festgehalten habe: http://get-noticed.de/darum-solltest-du-online-marketing-studieren/
    Man bekommt dort sehr wertvolles Handwerkszeug mit an die Hand, um sich später viele Dinge anzueignen. Ich würd mich freuen, wenn du vorbeischaust und Feedback gibst

  6. Welchen Job könnte ich mit Wirtschaft oder Marketing machen und dabei international aktiv sein. Also andere Länder dabei besuchen
    Weil Wirtschaft oder Marketing, Sport und Reisen macht mir besonders viel spaß

  7. Interessier mich auch für ein Marketing-Studium an der FH bei uns in der Nähe und wollte fragen ob es sinnvoll ist reines Marketing zu studieren oder bwl karrieremäßig die besser Wahl wäre ? Bin zurzeit mit meinen Prüfungen an einem beruflichen Gymnasium durch und kann sagen das mit vor allem Marketing in BWL riesig Spaß gemacht hat. Bei uns an der FH wird das mit Auslandssemester angeboten was noch ein weiterer Vorteil später sein könnte . Bin mir jz nicht sicher ob es diese Auslandsemester an allen FHs gibt für den Studiengang Marketing

  8. Hey, Eine frage noch (die ist vllt bischen dumm)studiert man allgemein marketing oder geht man ins detail zb socialmedia marketing?

  9. Stehst du den Master mit Schwerpunkt Marketing als notwendig? Habe vor kurzem meinen Bachelor beendet, arbeite derzeit als Marketing Manager und überlege noch nebenbei ein Fernstudium zu machen

  10. Hallo, undzwar wollte ich fragen, wennman BWL studiert kann man sich ja später auf ein Fach spezialisieren soweit ich weiß, ich würde mich dann auf Marketing spezialisieren. Kommt es dann aufs selbe hinaus, wie wenn ich den Studiengang Marketing&Vertrieb studieren würde? An der Uni, wo ich studieren will gibts kein explizites Marketing Studienfach.
    Ich hoffe auf eine Antwort🤗

  11. Hey ich hätte eine Frage .Ich mache dieses Jahr mein Abitur. Ich würde mich als einen sehr kreativen Menschen einschätzen, der sehr gerne mit Leuten arbeitet und Sachen in einer Gruppe anpackt .Ich rede auch gerne vor Leuten und generell der Umgang mit Menschen macht mir Spaß . Ich kann es aber nicht haben , jeden Tag das selbe( im schlimmsten Fall noch alleine am Schreibtisch) zu machen und Mathe ist auch alles andere als meine Stärke . Ich weiß das sind wenig Informationen aber würdest du jetzt rein vom Gefühl sagen Ja könnte passen oder nein Finger weg .Des Weiteren wird Marketing nach soweit ich weiß viel an privaten Hochschulen angeboten .Könntest du eine staatliche Uni oder Hochschule empfehlen,die Marketing bestenfalls dual anbietet .
    Vielen Dank für die Zeit

  12. Hallo würde gern Marketing studieren eher in der Werbe Branche und meine Frage ist wie ist es mir Englisch Kenntnisse und ist der Fach leichter als ja Chemie, Mathematik usw den Architektur ist ja leicht soweit ich weiß daher so wenig freie Plätze!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *